Profi-Musiker

Mangold

Vorname 1: 
Carl
Vornamen weitere: 
Ludwig Amadeus (Amand)
Geburtsort: 
Darmstadt
Geburtsjahr: 
1813
Geburtstag: 
08.10.
Todesjahr: 
1889
Todestag: 
04.08.
Sterbeort: 
Oberstdorf
Kategorie: 
von Jahr Tätigkeit: 
1839
bis Jahr Tätigkeit: 
1889
Ort: 
Darmstadt
Tätigkeit: 
Musiklehrer am Gymnasium und am Polytechnikum Chorleiter Hofmusik-Direktor
Bemerkungen: 
Unterricht bei Rinck nur erwähnt in: Iris Lenz 'Der Wandel der Orgeldisposition bei Daniel und Gustav Raßmann…', Wiesbaden 1999

Vierling

Vorname 1: 
Georg
Geburtsort: 
Frankenthal
Geburtsjahr: 
1820
Geburtstag: 
05.09.
Todesjahr: 
1901
Todestag: 
01.06.
Sterbeort: 
Wiesbaden
bis Jahr Unterricht: 
1842
Kategorie: 
von Jahr Tätigkeit: 
1847
Ort: 
Frankfurt a.d.Oder Mainz BerlinFrankfurt a.d.Oder Mainz Berlin
Tätigkeit: 
Organist an der Oberkirche, Leiter der Singakademie 1853 Leiter Liedertafel Mainz 1854 Komponist, Dirigent und Privatlehrer in Berlin 1859 kgl. Preuß. MusikdirektorOrganist an der Oberkirche, Leiter der Singakademie 1853 Leiter Liedertafel Mainz 1854 Komponist, Dirigent und Privatlehrer in Berlin 1859 kgl. Preuß. Musikdirektor
Bemerkungen: 
Rincks letzter Schüler
Quelle: 
Geißler

Braun

Vorname 1: 
Johann
Vornamen weitere: 
Baptist
Geburtsort: 
Spaichingen
Geburtsjahr: 
1808
Geburtstag: 
14.01.
Todesjahr: 
1872
Todestag: 
17.09.
Sterbeort: 
Schramberg
von Jahr Unterricht: 
1835
bis Jahr Unterricht: 
1835
Kategorie: 
von Jahr Tätigkeit: 
1836
Ort: 
Schramberg in Würtemberg
Tätigkeit: 
Lehrer, Organist und Chorleiter
Quelle: 
Geißler

Zundel

Vorname 1: 
Johann
Geburtsort: 
Hochdorf a.d.Enz
Geburtsjahr: 
1815
Geburtstag: 
10.12.
Todesjahr: 
1882
Todestag: 
21.05.
Sterbeort: 
Kirchheim/Teck
von Jahr Unterricht: 
1839
bis Jahr Unterricht: 
1840/41
Kategorie: 
von Jahr Tätigkeit: 
1841
bis Jahr Tätigkeit: 
1877
Ort: 
St. Petersburg New York, StuttgartSt. Petersburg New York, Stuttgart
Tätigkeit: 
1841-1847/48 Annenkirche, St. Petersburg 1848-1857 Brooklyn/New York 1857-59 Stuttgart 1859-77 New York 1877 Ruhestand in Bad Canstatt1841-1847/48 Annenkirche, St. Petersburg 1848-1857 Brooklyn/New York 1857-59 Stuttgart 1859-77 New York 1877 Ruhestand in Bad Canstatt
Quelle: 
Geißler

Katterfeld

Vorname 1: 
Julius
Geburtsort: 
Wandsbek b. Hamburg
Geburtsjahr: 
1813
Todesjahr: 
1886
Kategorie: 
von Jahr Tätigkeit: 
1840
bis Jahr Tätigkeit: 
1853
Ort: 
Schleswig
Tätigkeit: 
Domorganist
Quelle: 
Geißler

Jucker

Vorname 1: 
Benedikt
Geburtsjahr: 
1811
Geburtstag: 
23.10.
Todesjahr: 
1876
Todestag: 
21.02.
Sterbeort: 
Basel
Kategorie: 
von Jahr Tätigkeit: 
1838
Ort: 
Basel
Tätigkeit: 
Organist am Münster
Quelle: 
Geißler

Seiten