Werkverzeichnis

Gedruckte Werke von Christian Heinrich Rinck lt. Werkverzeichnis Rinck (1833) und Geißler (1864)

Datenstand: 06.03.2017
Copyright: Rinck-Gesellschaft e.V.

Name Opus Jahr Verlag Verlagsort Gattung lt. Rinck Kategorieabsteigend sortieren Bemerkungen Rincks Verlag - moderne Neuausgabe Verlagsort - moderne Neuausgabe Jahr - moderne Neuausgabe Bemerkungen zum Werk
ohne 1840 Gesang Gesang den Schulleitern und Organisten der bairischen Pfalz gewidmet
ohne Gesang Dessen Sohne J. G. Rinck schrieb die vorstehende einleitende Parabel
ohne Gesang
ohne 1841 Thiel Gesang Darmstadt
ohne 1824 Heyer Gesang Darmstadt
ohne 1886 Bädecker Orgel Orgel solo Als Nachtrag zu dem Choralbuch für Westfahlen Essen Gemeint ist hier die 2. Auflage des 'Natorp-Rinckschen Choralbuches' von 1829
ohne 1838 Cocks Orgel Orgel solo London
1 1794 1828;1794 1828;1794 1828;1794 1828;1794 1828;1794 1828;1794 1828;1794 1828;1794 1828;1794 1828;1794 1828 Breitkopf & Härtel Schott;Breitkopf & Härtel Schott;Breitkopf & Härtel Schott;Breitkopf & Härtel Schott;Breitkopf & Härtel Schott;Breitkopf & Härtel Schott;Breitkopf & Härtel Schott;Breitkopf & Härtel Schott;Breitkopf & Härtel Schott;Breitkopf & Härtel Schott;Breitkopf & Härtel Schott Ditzingen Orgel Orgel solo Diese Sammlung ist im Jahr 1828 zum 2ten Mal bei Schott aufgelegt worden (Neue Ausg. 1. Lief.) Musica rinata Leipzig Mainz;Leipzig Mainz;Leipzig Mainz;Leipzig Mainz;Leipzig Mainz;Leipzig Mainz;Leipzig Mainz;Leipzig Mainz;Leipzig Mainz;Leipzig Mainz;Leipzig Mainz Musica rinata jetzt im Berliner Chormusik-Verlag
129 1843 Diehl Orgel Orgel solo Darmstatt
25 1806 André Köln Orgel Orgel solo Dohr Offenbach 499 Faksimile-Druck
37 1814 André Orgel Orgel solo Lt. J. Fölsing ('Züge aus dem Leben und Wirken des Dr. Christian Heinrich Rinck', Darmstadt 1848) Kap. 6 trug op. 37 den damals 'volkstümlichen' Titel 'Vierzig Ritter'. Fölsing fügt jedoch ausdrücklich hinzu, nicht zu wissen woher dieser Titel kommt Offenbach
48 1818 Breitkopf & Härtel Kassel Orgel Orgel solo Bärenreiter Leipzig 493 nur 4 Präludien
55 184-186 Simrock Köln Orgel Orgel solo Rinck: 'Dieses Werk ist vom Jahre 184 bis 186 geschrieben worden. Dasselbe wurde im Jahre 1828 von Richauld in Paris nachgestochen und von dem Director Choron mit einer Vorrede versehen und daselbst in dem Institute der religiösen Musik als Lehrbuch eingeführt' Dohr Bonn 503 Nachdruck auf Basis der Bearbeitung von Wilhelm Valentin Volckmar
64 186 Simrock Orgel Orgel solo Bonn
72 1822 Simrock Orgel Orgel solo Bonn
79 1826 Simrock Orgel Orgel solo op. 79 ist nur bei Geißler erwähnt, fehlt in Rincks eigenhändigem Werkverzeichnis. In der Druckausgabe ist Teil 2 mit op. 78 bezeichnet. Demnach ist op. 78 doppelt vergeben. Bonn
89 1828 Simrock Ditzingen Orgel Orgel solo 1tes Heft der Variationen für Orgel Musica rinata Bonn Musica rinata jetzt im Berliner Chormusik-Verlag
93 1830 Simrock Orgel Orgel solo Bonn
100 1830 Simrock? Orgel Orgel solo 4. Heft' Bonn?
ohne 1830 ? Orgel Orgel solo Befindet sich in dem Schularchiv von Gräfe ?

Seiten