Orgel solo

12 Orgelstücke

Opus: 
8
Opus: 
8
Verlag: 
Gerstenberger und Dettmar [Rinck: 'Dittmar'], Schott
Gattung lt. Rinck: 
Kategorie: 
Bemerkungen Rincks: 
In einer 2ten vermehrten [Rinck: 'verbesserten'} Auflage im Jahre 1828 bei Schott in Mainz erschienen (3tes Heft d. n. Ausgabe)

40 kleine und vermischte Orgelpräludien mit und ohne Pedal zu spielen. Zum Gebrauch beim öffentlichen Gottesdienste

Opus: 
37
Opus: 
37
Verlag: 
André
Gattung lt. Rinck: 
Kategorie: 
Bemerkungen Rincks: 
Lt. J. Fölsing ('Züge aus dem Leben und Wirken des Dr. Christian Heinrich Rinck', Darmstadt 1848) Kap. 6 trug op. 37 den damals 'volkstümlichen' Titel 'Vierzig Ritter'. Fölsing fügt jedoch ausdrücklich hinzu, nicht zu wissen woher dieser Titel kommt

Seiten